Sie befinden sich hier: Mediencenter » Presse » Pressemitteilungen » Pressemitteilungen Artikel
Politischer Rückenwind für freien Kfz-Ersatzteilmarkt in Sachen Designschutz

Ratingen/Bonn, 17. Juli 2017 Auf Einladung der PV Automotive GmbH und des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) hat Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europäischen Parlaments und FDP-Kandidat im Wahlkreis Bonn zur Bundestagswahl 2017, die Niederlassung des Kfz-Teilegroßhändlers in Bonn besucht. Die Vertreter von PV Automotive und des GVA nutzten die Möglichkeit, Graf Lambsdorff über wettbewerbspolitische Aspekte des Kfz-Ersatzteil- und Servicemarktes zu informieren. Besonders im Fokus stand dabei der Designschutz für sichtbare Kfz-Ersatzteile....

 

Die vollständige Pressemitteilung ist hier abrufbar.


Ein Archiv mit Fotos zur kostenfreien redaktionellen Verwendung im Rahmen der Berichterstattung ist hier erhältlich.

Sie suchen?
© 2009 - 2017 GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.