Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name PHPSESSID
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name muxData
Anbieter vimeo.com
Zweck
Dieses Cookie wird in Verbindung mit einem Videoplayer verwendet. Wenn der Besucher beim Anzeigen von Videoinhalten unterbrochen wird, merkt sich das Cookie, wo das Video gestartet werden soll, wenn der Besucher das Video erneut lädt.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie

Name player
Anbieter vimeo.com
Zweck
Speichert die Voreinstellungen des Benutzers beim Abspielen eingebetteter Videos von Vimeo.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name vuid
Anbieter vimeo.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Vimeo verwendet wird.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Name _ga
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie

Name _gat
Anbieter google.com
Zweck
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Name _gid
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie
Previous Next

GVA-Präsident Hartmut Röhl - Aussichten für den freien Kfz-Service-Markt für 2008 verhalten positiv

Nach einem schwachen vierten Quartal 2007 geht GVA-Präsident Hartmut Röhl von einer
verhalten positiven Geschäftsentwicklung in 2008 aus.
 
„Das Autojahr 2007 war für alle Bereiche, nicht nur für den Neuwagenverkauf, nicht

zufriedenstellend. Auch der Service- und Reparaturmarkt hat sich nicht den
Erwartungen zu Beginn des Jahres entsprechend entwickelt. Vor allem das letzte
Quartal 2007 hat dazu beigetragen, im Kfz-Teile-Handel aus einem erfolgreichen
Jahr ein mäßig zufriedenstellendes Jahr zu machen.“

Für das Jahr 2008 überwiegen für Röhl die positiven Vorzeichen. So wirkt sich der
anhaltende rückläufige Trend im Neuwagenverkauf auf ein steigendes Alter des
Fahrzeugparks aus. Mit wachsendem Fahrzeugalter wächst die Neigung der
Autobesitzer, ihr Fahrzeug in der freien Werkstatt mit Teilen aus dem freien
Handel warten und reparieren zu lassen. Auch der Reparaturstau könnte sich bei
einer positiven Entwicklung der allgemeinen wirtschaftlichen Lage auflösen und das
Werkstattgeschäft beleben.
 
Röhl sieht auch die gesetzlichen und wettbewerbsrechtlichen Rahmenbedingungen für
den freien Kfz-Service-Markt gestärkt. „Mit der von der FIGIEFA europaweit ins
Leben gerufenen „Right-to-Repair“ Kampagne wird den europäischen und nationalen
Gesetzgebern die Bedeutung eines freien Reparatur- und Servicenetzes nachhaltig
ins Bewusstsein gerufen.“ Die aus unterschiedlichen Gesetzesprojekten
erwachsenen Rechte des freien Marktes auf Marktzugang, insbesondere Zugang zu
technischen Informationen und allen Ersatzteilen, sollen aktiv eingefordert
werden.

Röhl
weiter: „In 2008 werden weitere wichtige Grundlagen für die langfristige
Zukunft des freien Marktes geschaffen. Der GVA wird sich weiterhin mit aller
Kraft dafür einsetzen, dass die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches
Aftermarketgeschäft in 2008 und darüber hinaus erhalten bleiben und wo dies möglich
ist, verbessert werden“.

Sie befinden sich hier: Aktuelles › Aktuelles Artikel
Kontakt

GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.
Gothaer Straße 17
40880 Ratingen

Telefon:+49 (0)21 02/ 770 77-0
Telefax:+49 (0)21 02/ 770 77-17
E-Mail:info@gva.de
Mitglieder-Login

Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Externe Medien, um dieses Video abspielen zu könnnen.

Cookie-Einstellungen ändern