Previous Next

Verbandszeitschrift amz

Die deutsche Fachzeitschrift amz - auto motor zubehör ist offizielles Verbandsorgan des GVA. Monatlich liefert der Fachtitel Chefinfos für Entscheidungsträger in Kfz-Betrieben, im Teilehandel sowie der Zulieferindustrie. Die Erstausgabe erschien 1912. Seit Gründung des Verbands beinhaltet die amz – auto motor zubehör die „GVA-Nachrichten“. Hier informiert der Verband die Leser über branchenrelevante Entwicklungen und die Arbeit des GVA. 

Themenfelder der amz – auto motor zubehör
  • liefert Informationen und Hintergrundwissen zu neuen Produkten, Technologien und Trends in der Automobil- und Werkstatttechnik
  • zeigt Lösungsansätze auf, wie in Kfz-Werkstatt und Handel durch die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen Umsatz und Ertrag gesteigert werden können
  • umfasst die komplette Themenbandbreite Werkstatt- sowie Automobiltechnik, Räder und Reifen, Karosserie und Lack sowie neue Reparaturtrends
  • Servicemarketing durch betriebswirtschaftliche, kundenorientierte Ausrichtung des Reparaturgeschäftes
  • Maßnahmen zur Kundenfindung und -bindung sowie Unternehmensführung.
Auf der gemeinsam mit NKWpartner betriebenen Webseite (www.amz.de) und in einem zweiwöchentlichen Newsletter werden die Inhalte fortgeführt. Dem Benutzer stehen diverse zusätzliche Funktionen wie Web-TV-Angebote, aktuelle Downloads und KBA-Zahlen zur Verfügung.
 
 
Sie befinden sich hier: Der Verband › Über den GVA › Verbandszeitschrift amz
Kontakt

GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.
Gothaer Straße 17
40880 Ratingen

Telefon:+49 (0)21 02/ 770 77-0
Telefax:+49 (0)21 02/ 770 77-17
E-Mail:info@gva.de
Mitglieder-Login