Sie befinden sich hier: Mediencenter » Presse » Pressemitteilungen
GVA zu 60 Jahre „Römische Verträge“: „Vereintes und starkes Europa wird mehr denn je gebraucht!“
Ratingen, 4. April 2017 Der Gesamtverband Autoteile-Handel (GVA) e.V. nutzt das sechzigste Jubiläum der Unterzeichnung der Römischen Verträge, um auf die Bedeutung und die Vorteile eines vereinten Europas für die Menschen und die Wirtschaft des Kontinents hinzuweisen. Am 25. März 1957 hatten Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande u.a. mit der Annahme des EWG-Vertrags wichtige Säulen der späteren Europäischen Union ...
Fahrzeugvernetzung - GVA mahnt richtige Weichenstellung an
Ratingen, 8. Dezember 2016 Der Gesamtverband Autoteile-Handel (GVA) e.V. weist auf eklatante Gefahren für den Wettbewerb im Kfz-Ersatzteil- und Servicemarkt in Folge der zunehmenden Vernetzung der Fahrzeuge hin, sollten von den Fahrzeugherstellern einseitig Fakten geschaffen werden, die politisch die falschen Weichen stellen. Der GVA reagiert damit auf eine gemeinsame Pressemitteilung der Verbände ACEA (Europäische Vertretung der Fahrzeughersteller) und CLEPA (Europäische ...
GVA-JMV & Kongress 2016: Automobilwirtschaft vor Herausforderungen, freier Kfz-Ersatzteilmarkt wirtschaftlich auf Kurs
Hannover, 9. November 2016 Am 8. November fand die diesjährige Jahresmitgliederversammlung des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) statt. Der Einladung nach Hannover waren mehr als 250 Spitzenvertreter aus Kfz-Teilehandel und Kfz-Teileindustrie gefolgt. Im Rahmen der Veranstaltung tauschten sich die Branchenvertreter über aktuelle Themen der Automobilwirtschaft aus und diskutierten wettbewerbspolitische Herausforderungen an die Unternehmen im Kfz-Ersatzeil- und Servicemarkt. Der ...
Automechanika 2016
Frankfurt, 13. September 2016 Vom 13. bis 17. September 2016 ist die Messe Frankfurt erneut
Gastgeber einer der größten Fachmessen weltweit. Die Automechanika ist die internationale
Leitmesse für Produkte und Dienstleistungen des Kfz-Ersatzteil- und Servicemarktes. Mehr als 4.750
Aussteller aus über 70 Ländern haben ihre Teilnahme erklärt und erwarten ca. 140.000 Besucher aus
rund 175 Staaten. Der Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) ist ...
GVA warnt vor nicht bauartgenehmigten Leuchtmitteln für Kfz
Ratingen, 15. Februar 2016 Im Interesse der Verkehrssicherheit müssen in Deutschland in Verkehr gebrachte Leuchtmittel für Kraftfahrzeuge eine Bauartgenehmigung vorweisen. In der jüngeren Vergangenheit haben Internetshops verschiedentlich Leuchten ohne entsprechende E-Kennzeichnung angeboten und damit gegen geltendes Recht verstoßen sowie die Verkehrssicherheit riskiert. Der Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) warnt vor Vertrieb und Verwendung solcher ...
Urteil mit Signalwirkung gegen Datenmonopole von Fahrzeugherstellern im Kfz-Ersatzteilmarkt
Ratingen, 25. Januar 2016 Der Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. hat in einem Musterverfahren vor dem Landgericht Frankfurt einen wichtigen Erfolg gegen den Fahrzeughersteller Kia erzielt. Das Gericht gab einer Klage des GVA statt und entschied am 21. Januar erstinstanzlich, dass Fahrzeughersteller verpflichtet sind, unabhängigen Marktteilnehmern die Daten zur Fahrzeug- und Ersatzteilidentifikation in elektronischer Form zur unmittelbaren elektronischen Weiterverarbeitung zur ...
GVA begrüßt Überlegungen der EU-Kommission zur Reform der Kfz-Typgenehmigung
Ratingen, 12. November 2015 Der Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) begrüßt aktuelle Überlegungen der EU-Kommission, die Typgenehmigung in Europa umzugestalten und vor allem die nationalen Typgenehmigungsbehörden in den EU-Mitgliedsstaaten stärker zu kontrollieren. Bereits vor dem kürzlich aufgedeckten Abgasskandal hatte der GVA wiederholt darauf hingewiesen, dass Fahrzeughersteller ihren Pflichten aus der Typgenehmigung nur unzureichend ...
GVA-JMV & Kongress 2015 - Spitzenvertreter des Kfz-Ersatzteilmarktes im Meinungsaustausch
Hannover, 21. Oktober 2015 Am 20. Oktober fand in Hannover die diesjährige Jahresmitgliederversammlung des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) statt. Mehr als 250 Spitzenvertreter aus Kfz-Teilehandel und Kfz-Teileindustrie tauschten sich bei dieser wichtigen Zusammenkunft der Branche über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen aus und erörterten sowohl wettbewerbspolitische Anliegen des Kfz-Aftermarket als auch die Arbeit ihres Verbands.   Die vollständige ...
Studie der EU-Kommission zu Euro 5/6 weist Gefährdung des Wettbewerbs nach
Ratingen, 19. Dezember 2014 Die EU-Kommission hat kürzlich eine Studie zu den Auswirkungen der „Euro 5/6“-Verordnung für PKW vorgelegt, die insbesondere Aspekte des Zugangs unabhängiger Marktteilnehmer zu den Reparatur- und Wartungsinformationen der Fahrzeughersteller untersucht. Viele GVA-Mitglieder und weitere Marktbeteiligte haben sich auf Einladung der EU-Kommission an der entsprechenden branchenweiten Befragung aktiv beteiligt. Die Untersuchung bestätigt ...
GVA-Geschäftsführer Hans Jürgen Wahlen verabschiedet sich in den Ruhestand
Ratingen, 18. Dezember 2014 Zum Jahresende geht Dipl.-Kfm. Hans Jürgen Wahlen, der langjährige Geschäftsführer des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA), in den Ruhestand. Im Rahmen der vergangenen GVA-Jahresmitgliederversammlung und bei verschiedenen Gremiensitzungen verabschiedeten ihn Mitglieder und Partner des GVA herzlich und würdigten seine Verdienste für den Verband und die Branche. Ab Januar 2015 wird Dipl.-Kfm. Marita Kloster damit alleinige ...
Sie suchen?
© 2009 - 2017 GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.